VPE WertpapierhandelsBank Analysebericht

Die vPE WertpapierhandelsBank AG ist eine Aktiengesellschaft deutschen Rechts mit Hauptsitz in München. Sie ist im Handelsregister des Amtsgerichts München unter der Nummer HRB 123226 eingetragen und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn zugelassen. Die BaFin Reg.-Nr. lautet: 115868
www.bafin.de

Die vPE WertpapierhandelsBank AG Berlin ist eine auf den Wertpapier-und Derivatehandel spezialisierte Investmentbank mit Sitz in München und Berlin. Unsere Kernkompetenz definiert sich in der Entwicklung speziell optimierter Investmentstrategien, auf Grundlage der exakten Ertrags- und Risikovorstellung jedes einzelnen Klienten. Dazu wählen Sie Ihre Anlageklasse, das Finanzinstrument und den jeweiligen Markt; ob nun z.B. Gold, Rohöl, Indices oder Einzelaktien. Sie entscheiden – wir helfen!

Die VPE Bank hat ein klares Profil: Sie steht für Leistung – im Geschäft und darüber hinaus. In Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern gilt es, klare Leitlinien einzuhalten und Konsequenzen einzuschätzen, um so gemeinsam den Mehrwert zu schaffen. Wir stellen Herkömmliches immer wieder in Frage und entwickeln neue Lösungen für alle, die mit uns zusammenarbeiten.


Zurück